Ulla Popken

Leipzig


Temporäre Raummodule für Ulla Popken in Leipzig

STECKBRIEF

Baujahr: 2003
Lieferzeit: 12 Wochen
Nutzfläche: 576 qm
Lieferumfang: 32 Raummodule

ANSPRECHPERSON

Uwe Nott | Leiter Vertrieb

 07344/9656-31

Mobile und individuelle Raumlösungen für Shoppingzentrumsumbau

Während der Umbauphase eines Shoppingzentrums in Leipzig sollten temporäre und kostengünstige Raumeinheiten aufgebaut werden. EBERHARDT lieferte daraufhin mit 32 mobilen Raummodulen eine hochwertige Zwischenlösung für mehrere Geschäfte.

Neben dem Ulla Popken Store wurden auch für die Volks- und Raiffeisenbank, Apollo Optik, Bonita, Flower Art und Reiseland temporäre Raumlösungen geschaffen.

Die flexiblen Raummodule sind mit bodentiefen Aluminium-Fensterelementen ausgestattet. Der Außenputz und die Ausbauten der Modulgebäude erfolgten jeweils nach individuellen Kundenanforderungen.


Diese Projekte könnten Sie auch interessieren:

Daimler, Sindelfingen

Temporäres Bürogebäude

Büroräume Infoflip, Ulm

Langfristige Raumerweiterung