Sozialräume EBERHARDT

Asch


Sozialräume EBERHARDT in der Produktionsstätte Asch

STECKBRIEF

Baujahr: 2015
Lieferzeit: 10 Wochen
Nutzfläche: 950 qm
Lieferumfang: 48 EURO-Container

ANSPRECHPERSON

Uwe Nott | Leiter Vertrieb

 07344/9656-31

Mehr Platz für Mitarbeiter

Aufgrund der in kurzer Zeit benötigten neuen Räumlichkeiten auf dem Betriebsgelände, errichtete EBERHARDT einen Anbau in Modulbauweise an eine bereits bestehende Halle. Der 48 EURO-Container umfassende modulare Anbau konnte in wenigen Wochen einfach und schnell umgesetzt werden.

Der 72 Meter lange Systembau entspricht der Feuerschutzklasse F30 und wurde nach EnEV 2014 gebaut. Im OG entstanden Sozialräume für über 100 Mitarbeiter sowie Duschen und WCs nach Arbeitsstättenrichtlinie. 18 Spinde in je sechs Räumen bieten für die Mitarbeiter ausreichend Platz. Die Außenfassade ist ein microliniertes Sandwichpaneel.

 

Zusätzliche Werkstattvergrößerung

Des Weiteren wurde die bestehende Werkstatt vergrößert und ein Raum für Sägearbeiten geschaffen. Ein Heizraum mit moderner Pellets-Heizanlage konnte den Gesamtverbrauch der Halle um die Hälfte reduzieren.


Diese Projekte könnten Sie auch interessieren:

MTU Werkstattanlage, Weltweit

Schnelle und flexible Werkstattlösung

Verwaltungs- und Sozialräume der DB, Kornwestheim

Gebäudekomplex bei Stuttgart