Schule Hardenburgerstraße

München

STECKBRIEF

Baujahr: 2005
Lieferzeit: 18 Wochen
Nutzfläche: 156 qm
Lieferumfang: 10 Raummodule

ANSPRECHPERSON

Uwe Nott | Leiter Vertrieb

 07344/9656-31

Um die kurzfristig benötigten Erweiterungen für zwei neue Klassenzimmer mit Flur und Windfang realisieren zu können, wurde EBERHARDT mit dem modularen Bau beauftragt. Die hochwertigen Raumeinheiten sind mit einer zusätzlichen Dachkonstruktion als Stahlblech-Pultdach ausgestattet.

Die Trapezblech Außenfassade ist auf individuellen Kundenwunsch nach NCS Standard in grün lackiert. Die Wände sind nach Brandschutzklasse F30 gefertigt und als weitere Sicherheitsstandards ist eine Brandmeldeanlage eingebaut und die Fluchttüren sind mit Panikschlössern versehen.

Für größtmöglichen Lärm- und Schallschutz sorgen Schallschutztüren und Schallschutzverglasungen. Das modulare Gebäude wurde mit einer Warmwasserheizung ausgestattet.