Deutsche Post

München


Schalterfiliale Deutsche Post in München

STECKBRIEF

Baujahr: 2008
Lieferzeit: 12 Wochen
Nutzfläche: 504 qm
Lieferumfang: 28 Raummodule

ANSPRECHPERSON

Uwe Nott | Leiter Vertrieb

 07344/9656-31

Filiale mit Schalterraum

Für die Deutsche Post AG sollte eine komplette Filiale mit Schalterraum errichtet werden. Diese musste alle sicherheitsrelevanten Merkmale für einen Schalterbetrieb erfüllen.

Mit EBERHARDT Modulbau diese schnell und zuverlässig gebaut werden. In Modulbauweise wurde ein zweistöckiges Gebäude errichtet, das über ein Innentreppenhaus verfügt und mit Außentüren in Widerstandsklasse WR und Automatiktüren ausgestattet ist. Für ein angenehmes Raumklima sorgen Klimageräte sowie Lamellenjalousien außen und Lamellenstores innen.

Das gewohnte Post-Erscheinungsbild konnte auch in der Containerbauweise berücksichtigt werden.


Diese Projekte könnten Sie auch interessieren:

Messestand EBERHARDT, München

Mehrfach nutzbares Messegebäude

Pförtnerhaus DHL, Obertshausen

Pförtnerhaus für neuen Zustellstützpunkt