Postfiliale

Ludwigsburg


Neue Postfiliale in Ludwigsburg

STECKBRIEF

Baujahr: 2005
Lieferzeit: 10 Wochen
Nutzfläche: 540 qm
Lieferumfang: 30 Raummodule

ANSPRECHPERSON

Uwe Nott | Leiter Vertrieb

 07344/9656-31

Postfiliale mit Schalterbetrieb realisiert

Im Auftrag der Deutsche Post AG entstand in Ludwigsburg innerhalb weniger Wochen eine komplette Postfiliale. Bei dem 540 qm großen und aus insgesamt 30 Raummodulen bestehenden Systembau Gebäude wurden alle sicherheitsrelevanten Merkmale für den Schalterbetrieb berücksichtigt.

Als Verkleidung für die Fassade der Raummodule ist verzinktes Trapezblech gewählt worden, die Eingangstür und Fenster sind aus hochwertigem Aluminium. Elektrisch gesteuerte Jalousien sorgen für angenehmes und uneingeschränktes Arbeiten.

Beleuchtungen für Bildschirmarbeitsplätze, Akustikdecken, ein gefliester WC-Bereich und mit Fermacell verkleidete, gespachtelte und gestrichene Innenwände sind weitere Objektausstattungsmerkmale der flexiblen Raumeinheiten. Eine vollautomatisierte Klimaanlage, Elektroverteiler und Kabelkanäle wurden installiert.


Diese Projekte könnten Sie auch interessieren:

Volksbank, Leipzig

Raumlösung für Umbauphase

IVECO Trucker Showroom, Ulm

Mobiler Showroom