Kita s.Oliver

Rottendorf


Betriebskindergarten für s.Oliver in Rottendorf bei Würzburg

STECKBRIEF

Baujahr: 2011
Lieferzeit: 12 Wochen
Nutzfläche: 450 qm
Lieferumfang: 24 Raummodule

ANSPRECHPERSON

Uwe Nott | Leiter Vertrieb

 07344/9656-31

Dauerlösung für Betriebskindergarten

Am Hauptsitz von s.Oliver in Rottendorf sollte direkt auf dem Firmengelände in kürzester Zeit ein Betriebskindergarten geschaffen werden. Der Neubau war als Dauerlösung für bis zu drei Kindergruppen im Alter von 0 bis 6 Jahren geplant.

EBERHARDT fertigte und montierte innerhalb weniger Wochen 24 individuelle Raummodule in Modulbauweise zu einem zweistöckigen Gebäude.

Lärm- und Schallschutzmaßnahmen wurden besonders berücksichtigt. Elektrische Jalousien und eine Fußbodenheizung sorgen für ein angenehmes Spielklima.


Diese Projekte könnten Sie auch interessieren:

Viktor-Frankl-Schule, Frankfurt

Behindertengerechte Schulerweiterung in Frankfurt

Bodelschwinghschule, Bonn

Rollstuhlgerechte Klassenzimmer in Bonn