DB Verwaltungsräume

Dornstadt


Verwaltungsräume für die DB in Dornstadt bei Ulm

STECKBRIEF

Baujahr: 2013
Lieferzeit: 12 Wochen
Nutzfläche: 322 qm
Lieferumfang: 14 Raummodule

ANSPRECHPERSON

Uwe Nott | Leiter Vertrieb

 07344/9656-31

Modulbauweise bietet dauerhafte Raumlösung

Um eine schnelle und dauerhafte Lösung für die benötigten Verwaltungs- und Sozialräume der Deutschen Bahn in Dornstadt zu finden, wurde EBERHARDT mit dem Bau eines neuen Gebäudes in Modulbauweise direkt neben dem Containerbahnhof beauftragt.

Für den Modulbau wurden insgesamt 14 hochwertige Raummodule verwendet. In jedem Raum ist eine Akustikdecke eingebaut. Die Warmwasserheizung funktioniert mit solarer Unterstützung. Ein Wärmeverbundsystem sowie Außenputz sorgen für angenehmes Klima.

Eingeplant und realisiert wurden Büro- und Konferenzräume, eine Küche und ein Aufenthaltsraum sowie eine Dachterrasse. Eine Granittreppe führt in den zweiten Stock. Das Granitdach verfügt über eine Gefälledämmung.


Diese Projekte könnten Sie auch interessieren:

Verwaltungs- und Sozialräume der DB, Kornwestheim

Gebäudekomplex bei Stuttgart

KTI Verwaltungsgebäude, Balzheim

Neue Büroflächen